Impressum

Christine Elizabetha Noack
Obernburger Str. 54
63811 Stockstadt

(Achtung: Dies ist eine Postadresse! Wenn Sie Tiere aus der Pflegestelle abholen oder dort welche abgeben möchten, erfragen Sie die Adresse der Pflegestelle bitte unter der unten angegebenen Mailadresse.)

Tel.: 0151/147 437 45 (bitte NICHT auf die Mailbox sprechen und nur in dringenden Notfällen anrufen!* Lieber sind mir SMS oder WhatsApp)

info[at]das-maeuseasyl.de (Für alle Anfragen, die keine dringenden Notfälle sind)

Disclaimer

* Dringende Notfälle sind zum Beispiel frisch verunfallte Tiere, akute Atemnot, Blutungen, etc. Probleme, die seit Tagen/Wochen bestehen, sind nicht dringend und passen in eine Mail, SMS oder WhatsApp Nachricht. Ich habe ein kleines Kind, das gern mal tagsüber schläft - wenn nicht grad das Handy klingelt. Danke für Euer Verständnis!


Unterstützung für das Mäuseasyl

Ich bekomme immer mal wieder Fragen, wie die Arbeit des Mäuseasyls im Spessart unterstützt werden kann. Das könnte Ihr auf mehrere Weisen tun:

Sachspenden

Irgendwas brauche ich in der Pflegestelle immer. Futter, Streu, Inventar, … Wenn Ihr den Pfleglingen hier ein Paket packen möchtet, freuen wir uns her riesig. Damit wir auch wirklich verwenden können, was Ihr schickt, schreibt mit bitte eine Mail an info[at]das-maeuseasyl.de. Dann kann ich Euch sagen, was z.B. an Futterbestandteilen oder ähnlichem gerade benötigt wird.

Finanzielle Unterstützung

Wenn Ihr die Notfallarbeit hier unterstützen möchtet, könnt Ihr auch mit Geld tun. Das wird ausschließlich für Kastrationen und andere Veterinärleistungen verwendet. So möchte ich v.a. den Farbmausjungs - und da besonders den Solos - unter die kleinen Ärmchen greifen. Auf Facebook gibt es eine geschlossene Gruppe in der Ihr jederzeit in einer Datei einsehen könnt, was an Unterstützung eingeht und wofür genau es wann ausgegeben wurde, denn ich möchte, dass Ihr wisst, wo Euer Geld bleibt. Wer kein FB hat, kann mir einfach mailen. Dem schicke ich das Excel gern per Mail.
Da ich kein e.V. bin, kann ich allerdings leider keine Spendenquittungen ausstellen.
Wer mir helfen möchte, den Jungs zu helfen, überweist bitte auf:

Christine Elizabetha Noack
Ing DiBa
DE90 5001 0517 5412 7688 10
INGDDEFFXXX
Verwendungszweck: Mäuseasyl Fond

Die Mäuse und ich sagen DANKE! :)


Bilder

Immer wieder finde ich meine Bilder da wieder, wo andere gern Geld damit verdienen möchten, nämlich in den Kleinanzeigen im Netz. Daher nochmal ganz deutlich: Es ist und bleibt illegal, sich der Bilder ohne zu fragen zu bedienen! Das gilt für alle Bilder dieser Webseite sowie für die unter den Namen Angelus Noctis in Foren und Elizabetha Nora auf Facebook geposteten, mit dem Projekt assoziierten Bilder.
Wer fragt, kann im Zweifelsfall von mir gern Nutzungsrechte für bestimmte Zwecke erhalten.
Wer nicht fragt, bekommt in Zukunft Post vom Anwalt. Ich bin es echt leid. Die Bilder zu erstellen kostet Zeit, Geld und Mühe. Davor erwarte ich ein Mindestmaß an Respekt!
Wer in Kleinanzeigen oder auf anderen Webseiten meine Tiere, Gehege oder allgemein Bilder von mir erkennt, den bitte ich um eine kurze Info per Mail. Inzwischen waren schon rufschädigende Verwendungen ohne mein Wissen dabei. Das geht einfach gar nicht!


Danke!

Mein Dank für die Spende von Bildern unter dem Copyright »(C) Mäuseasyl« geht an:

* S. Böttcher
* M. Hubbauer
* I. Kumher
* W. Obermöller
* L. Ossmann
* J. Richter
* D. Strong
* Y. Ertl 
* E. Wellmann  
* A. Schirmann
* Yeza
 
impressum/index.txt · Zuletzt geändert: 23.02.2017 20:27 von angelus     Nach oben